R.Beck Lochpresse

lochpresse_bora_classic
Rahmen- und Verleimpressen

R.Beck Lochpresse
BORA CLASSIC 1

Funktionell und sicher – BORA classic

die vielseitige Lochplattenpresse für unterschiedliche Anwendungsbereiche

Auch die Ausführung „classic“ ist mit einem äußerst stabilen und verwindungsfreien Grundrahmen für genaues Arbeiten konzipiert.

In der Standardversion verfügt BORA classic über durchgehende Widerlager mit einer Tiefe von 80 mm auf der linken und unteren Seite.

nähere Informationen unter Details

5 Handhydrauik-Pressaggregate stehen schon in der Basisausführung
zur Verfügung um unterschiedliche Werkstücke sicher zu pressen.
Sie lassen sich einfach bedienen und bieten höchste Sicherheit.

2 fest angebrachte Rasterbolzen stellen die Verbindung zur Lochplatte her.

Auf Wunsch lässt sich auch das Modell BORA classic
mit einem Niederhalterwagen ausrüsten.
Der einfach bedienbare Niederhalter fixiert die zu verpressenden
Holzelemente währen des Pressvorgangs sicher auch der Lochplatte.

Ein Fahrwerk mit 4 Lenkrollen und Pendeldruckplatten, die in Verbindung
mit den Pressaggregaten ein Schrägverleimen ermöglichen,
stehen darüber hinaus optional zur Verfügung.